0 0

Versand & Lieferung

 

Wir arbeiten mit ausgewählten Versandpartnern und Logistikfachleuten zusammen, damit Ihre Bestellung schnell, sicher und möglichst günstig bei Ihnen ankommt.

Hier erfahren Sie, zwischen welchen Lieferoptionen Sie wählen und wie Sie die Versandkosten sparen können.



VERSANDKOSTEN


Die Versandkosten betragen für Sendungen nach Deutschland und Österreich € 5,99 pro Bestellung.

Sollten bei Express-Versandarten, Sperrgut-Artikeln und bei Versand per Spedition zusätzliche Versandkosten anfallen, werden wir Sie darüber natürlich im Verlauf des Bestellprozesses und auf den Produktdetailseiten hinweisen.

Unser Versandkosten-TIPP:
Mit einer Anmeldung für unseren kostenlosen Newsletter erhalten Sie die Standard-Versandkosten einmalig geschenkt. Zudem schicken wir Ihnen regelmäßig Informationen zu Schnäppchen, Angeboten und Sonderaktionen!



LIEFERZEIT


Mit DHL und Hermes setzen wir auf zuverlässige und schnelle Versandpartner. Innerhalb Deutschlands wird Ihre Bestellung innerhalb von 1-3 Werktagen zu der von Ihnen angegebenen Lieferadresse geliefert.



ABWEICHENDE LIEFERADRESSE


Sie würden Ihre Bestellung gerne an eine andere, als die in der Rechnung angegebene Adresse schicken lassen? Kein Problem: Im Laufe des Bestellprozesses können Sie eine andere als die angegebene Rechnungsadresse als Lieferadresse angeben. Standardmäßig ist Ihre Rechnungsadresse als Lieferadresse vorausgewählt.



LIEFERUNG AN EINE DHL-PACKSTATION


Sie sind tagsüber häufig unterwegs und können deshalb Ihr Paket nicht in Empfang nehmen? Oder wollen Ihr Paket am Urlaubsort erhalten? Dann ist die Nutzung einer DHL-Packstation vielleicht die perfekte Lösung für Sie. Inzwischen gibt es deutschlandweit schon über 3.000 solcher DHL-Packstationen. Tendenz weiter steigend.

Ihre Pakete werden dorthin geliefert und können von Ihnen rund um die Uhr abgeholt werden. Eine Anmeldung für die DHL-Packstation können Sie direkt im Shop durchführen. Bitte beachten Sie, dass es bis zur Freischaltung und Zusendung Ihrer Unterlagen und Zugangsdaten einige Tage dauern kann.

1. Wie wähle ich eine Packstation als Lieferadresse aus?

Im Laufe des Bestellprozesses haben Sie die Möglichkeit, ein Häkchen bei "Lieferung an eine DHL-Packstation" zu setzen. Danach öffnen sich folgende Felder, die Sie ausfüllen müssen:
- Feld "PostNummer": Hier geben Sie Ihre Packstation-Kundennummer ein.

- Feld "Nummer der Packstation": Ob in der Nähe Ihres Wohnorts, der Arbeit, regelmäßig genutzten Einkaufsgeschäften oder an Urlaubsorten - tragen Sie hier die Nummer einer Packstation Ihrer Wahl ein. Über die Suchfunktion können Sie alle verfügbaren Packstationen mit der dazugehörigen Nummern finden.

- Felder "Postleitzahl"und "Ort": Bitte geben Sie hier den Ort der ausgewählten Packstation sowie die dazugehörige Postleitzahl ein.

2. Wie kann ich nach einer Packstation suchen?

Mit der Funktion "Suche nach Packstationen", die sich unterhalb des Adressformulars im Bestellprozess befindet, können Sie direkt nach der passenden Packstation suchen.

Geben Sie dort einfach in die entsprechend beschrifteten Felder einen Straßennamen und die dazugehörige Postleitzahl ein und klicken Sie auf den Button "Packstation suchen". Sie erhalten dann eine nach Entfernung sortierte Liste aller Packstationen im Umkreis. Klicken Sie die gewünschte Packstation an und bestätigen Sie Ihre Wahl durch einen Klick auf den Button "übernehmen". Die Adressangaben werden automatisch in die entsprechenden Adressfelder übernommen.

3. Wo steht meine persönliche PostNummer?

IMG

4. Wie werde ich über den Erhalt einer Sendung informiert?

Sobald Ihre Bestellung in der von Ihnen ausgewählten Packstation eingetroffen ist, werden Sie per SMS informiert.

5. Was passiert, wenn meine Bestellung nicht an eine Packstation geliefert werden kann?

Damit eine Bestellung an eine Packstation geliefert werden kann, muss das Paket eine minimale Größe von 15 x 11 x 1 cm haben und darf eine maximale Größe von 60 x 35 x 35 cm nicht überschreiten. Sind Sendungen zu klein, zu groß oder zu sperrig, um sie an eine DHL-Packstation zu liefern, werden sie automatisch in eine Postfiliale umgeleitet. Die automatische Umleitung an eine Postfiliale erfolgt im Übrigen auch dann, wenn eine Packstation vollständig belegt ist.

Wenn Ihre Bestellung aus einem der oben genannten Gründe an eine Postfiliale umgeleitet wird, werden Sie unverzüglich per SMS darüber benachrichtig, wo Sie Ihre Sendung abholen können.

6. Bis wann muss ich meine Sendung an der Packstation abgeholt haben?

Ihre Sendungen werden bis zu 9 Kalendertage in einer Packstation für Sie aufbewahrt. Zusätzlich zur Benachrichtigung via SMS über das Eintreffen Ihrer Sendung erhalten Sie auf demselben Weg 48 Stunden später eine erste sowie kurz vor Ablauf der Lagerfrist eine weitere Erinnerung.

7. Welche Zahlungsmittel stehen mir für Lieferungen an eine Packstation zur Verfügung?

Bei einer Lieferung an eine Packstation stehen Ihnen die Zahlungsmittel Vorkasse, Kreditkarte, PayPal, Lastschrift oder Rechnung und zur Verfügung.

8. Wichtiger Hinweis

Packstationen sind einfach isoliert. Bei sehr niedrigen oder sehr hohen Außentemperaturen kann es bei bestimmten Produkten deshalb zu einem Qualitätsverlust kommen.


LIEFERUNG AN EINE POSTFILIALE (DHL POSTFILIALE DIREKT)


Die deutsche Post bietet mit dem Service „DHL Postfiliale Direkt“ die Möglichkeit, Pakete direkt an die Postfiliale Ihrer Wahl liefern zu lassen.

Voraussetzung um die Wunschfiliale zu nutzen ist, dass Sie sich in der Postfiliale oder unter www.paket.de registriert haben. Angemeldete Packstation-Kunden können sich für den Service freischalten lassen.

1. Wie wähle ich eine Postfiliale als Lieferadresse aus?

Eine Postfiliale als Lieferadresse auszuwählen ist ganz einfach. Sie müssen nur während des Bestellvorgangs beim Punkt "Lieferadresse" ein Häkchen bei "Lieferung an eine Postfiliale" setzen und folgende zusätzliche Eingabefelder ausfüllen:
- Feld "PostNummer": Hier geben Sie Ihre PostNummer (=Packstation-Kundennummer) ein.
- Feld "Nummer der Postfiliale": Tragen Sie hier die Nummer einer Postfiliale Ihrer Wahl ein. Falls Sie die Nummer nicht wissen oder sich noch für keine Postfiliale entschieden haben, können Sie über die Suchfunktion alle Postfilialen in Ihrer Nähe inklusive der dazugehörigen Nummern finden.
- Felder "Postleitzahl" und "Ort": Bitte geben Sie hier den Ort der ausgewählten Postfiliale sowie die dazugehörige Postleitzahl ein.

2. Wie kann ich nach einer Postfiliale suchen?

Sollten Sie nicht wissen, wo sich die nächste Postfiliale in Ihrer Nähe befindet oder die Nummer Ihrer Postfiliale nicht kennen, dann nutzen sie einfach unsere Funktion "Suche nach Postfiliale", die sich unterhalb des Adressformulars befindet.

Jetzt einfach einen Straßennamen und die dazugehörige Postleitzahl eingeben und auf den Button "Postfiliale suchen" klicken. Dann erhalten Sie eine nach Entfernung sortierte Liste aller Postfilialen im Umkreis. Wählen Sie dann eine Postfiliale aus und bestätigen Sie Ihre Wahl durch einen Klick auf den Button "übernehmen". Die Adressangaben werden nun automatisch in die entsprechenden Adressfelder übernommen.

3. Wo steht meine persönliche PostNummer?

IMG

4. Wie werde ich über den Erhalt einer Sendung informiert?

Beim Eintreffen der Sendung in Ihrer Wunschfiliale erhalten Sie eine E-Mail- und/oder SMS-Benachrichtigung, dass Sie Ihre Sendung dort abholen können.

5. Bis wann muss ich meine Sendung in der Postfiliale abgeholt haben?

Ihre Sendung wird sieben Werktage in der Wunschfiliale gelagert. Wenn Sie Ihre Sendung innerhalb der Lagerfrist nicht abgeholt haben, so wird diese an den Absender zurückgesandt.

6. Wie bekomme ich meine Sendung?

Gegen Vorlage Ihrer DHL-Kundenkarte (Goldcard) und Ihres amtlichen Lichtbildausweises können Sie Ihre Sendung in Ihrer Wunschfiliale abholen.

Welche Zahlungsmittel stehen mir für Lieferungen an eine Postfiliale zur Verfügung?

Bei einer Lieferung an eine Postfiliale stehen Ihnen die Zahlungsmittel Vorkasse, Kreditkarte, PayPal, Rechnung oder Lastschrift zur Verfügung.