0 0

Taschenlampen

Taschenlampe – bringen Sie Licht ins Dunkel

Taschenlampen sind wichtige Wegbegleiter im Dunkeln. Ob in der Dämmerung, beim Wandern oder wenn der Strom uns mal im Stich lässt – Taschenlampen werden in vielfältiger Weise verwendet wie in den Bereichen Beruf, Hobby und Alltag. Finden Sie im EUROtops Online-Shop eine Taschenlampe für jeden Anlass!

Lassen Sie ein Licht aufgehen – handliche Taschenlampen für den Alltag


Taschenlampen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Wenn Sie sich für eine Taschenlampe entscheiden, sollte besonders der Zweck der Lampe im Vordergrund für die Auswahl stehen. Es gilt auf folgendes zu achten:
  • • Was für eine Leuchtcharakteristika besitzt die Lampe?
  • → Reichweite, Ausleuchtung des nahen und mittleren Umfeldes, Fokussierbarkeit etc.
  • • Was für eine Batterieversorgung ist gegeben?
  • → Batterien oder Lithium-Ionen-Akkus
  • • Ist die Taschenlampe wasserdicht?
  • • Bedienungsweise
  • → Endschalter, drehen des Kopfes, Selektorring
  • • Lumen
  • → Messeinheit für die Helligkeit und Sichtweite
  • • Größe

Diese Taschenlampen sind erhältlich


Die Leuchtcharakteristika der jeweiligen Lampe zeichnen zudem die Bereiche auf, in denen die Taschenlampe benutzt werden kann. Es wird unterschieden zwischen:


Thrower (Werfer)



Die als Thrower bezeichnete Taschenlampe ist für eine besonders hohe Reichweite des Lichtstrahls ausgelegt. Die Reichweite kann bis zu mehrere hundert Meter betragen. Woran erkennen Sie eine weitleuchtende Taschenlampe? Dadurch, dass ein glatter Aluminium-Reflektor für eine erhöhte Entfernung des Lichtpegels sorgt und dessen Tiefe meist stärker ausgeprägt ist, sind die Taschenlampenköpfe größer als bei herkömmlichen Lampen.


Flooder (Fluter)



Ein Flooder ist das Gegenstück zum Thrower. Diese Taschenlampe ist dazu gedacht, besonders größere Flächen in der Breite auszuleuchten. Dabei kommt keine hohe Reichweite zu Stande.


Universallampe



Die Universallampe vereint beide Funktionen und schafft somit optimale Lichtverhältnisse für jeden Anlass und jede Situation. Die jeweilige Leuchtleistung von Thrower und Flooder können jedoch meist nicht mithilfe einer Universallampe eingehalten werden. Eine Universallampe eignet sich für den alltäglichen Gebrauch und ist ein praktischer Helfer in der Dunkelheit.


EDC-Lampen



EDC ist die Abkürzung für „Every Day Carry“. Es handelt sich demnach um eine handliche, kleine Taschenlampe, die jeden Tag bei sich getragen werden kann. Genießen Sie das Gefühl von ein wenig mehr Sicherheit im Dunkeln.


Die LED-Taschenlampe für extra starke Leuchtkraft



LEDs lösen verstärkt die normalen Glühbirnen ab. Sie haben den Vorteil, dass Sie heller als eine normale Leuchtquelle sind und gleichzeitig weniger Energie verbrauchen. Besonders fallen die hellen Lichter im Straßenverkehr auf. Autos mit LED-Lampen werden deutlich schneller gesehen und die Scheinwerfer ermöglichen dem Autofahrer eine bessere Sicht auf die Straße. Eine LED-Taschenlampe kennzeichnet sich somit durch einen besonders langen Gebrauch und eine hohe Leuchtstärke aus. LEDs gibt es in kleinen handlichen Ausführungen. Leichte Taschenlampen in einer praktischen Größe können den Alltag sehr erleichtern. Beispielsweise können Sie mit einer praktischen LED-Klemmleuchte auch bei schlechteren Lichtverhältnissen in Ruhe Ihr Lieblingsbuch lesen oder die Zeitung genauestens studieren. Klemmen Sie die sehr leichte und handliche Lampe einfach an den Buchrand oder an die aktuelle Seite der Zeitung und freuen Sie sich über eine ideale Lichtquelle, die Ihren Augen ein entspanntes Lesen ermöglicht.
Stöbern Sie durch die Auswahl an vielseitigen Lampen bei EUROtops! Von der dimmbaren Multifunktionsleuchte bis hin zum Geldscheinprüfer – Ihnen wird ein Licht aufgehen!

Artikel zu Taschenlampen günstig online kaufen: Bestellen Sie im Online Shop 13 Taschenlampen Artikel - letzte Aktualisierung: 15.12.2017